Verein  Home
Welpen
Kursbeginn: Der Einstieg in den Kurs jederzeit möglich Kursdauer: 3 Monate Übungsstunden à 45 Minuten Wo: Vereinsgelände, Nähe Höcherturm Wann: Samstag ab 16.00 Uhr Anmeldung unter welpenschule@hf-hoecherberg.de oder direkt vor der Übungsstunde oder während den Übungsstunden Im Vordergrund unserer Welpenausbildung steht die Bindung zu dem Herrchen/Frauchen, eine gute Sozialisierung sowie eine Gewöhnung an (außer)ordentliche Umweltreize. Ziel ist es dem Welpen einen bestmöglichen Start in sein kommendes Hundeleben zu bereiten. Dazu gehört ein ausgeglichenes Wesen und ausgeglichenes Verhalten zu seinen Artgenossen und zu Menschen. Wir helfen den Welpen in die neue Familie einzubinden und dort seinen Platz zu finden, damit das Team Mensch-Hund zusammen ein angenehmes Leben leben kann. Es werden auch verschiedene Themen bzgl Welpen durchgesprochen, z.B. - auf was man achten muss, - welche Ernährung ist vernünftig, - was ist gefährlich für meinen Welpen, - worauf achte ich wenn ich meinen Welpen mit anderen Hunden spielen lasse, - wie bringe ich ihm bei alleine zu bleiben, - Körpersignale des Hunde deuten, - Signale die der Hund aussendet erkennen und deuten, - u.vm. Gerade bei Erstbesitzern laufen eine Menge fragen auf, die natürlich im Rahmen des Übungsbetriebs nicht alle beantwortet werden können. Deshalb steht der Welpentrainer auch nach der Übungsstunde für alle Fragen zur Verfügung. Spezielle Probleme mit einzelnen Welpen können auch durchgesprochen werden. Während des Ablaufs der Welpenstunde werden die Welpen längere Zeit miteinander spielen können (Hier können die Welpen soziale Interaktion lernen, also Signale anderer Hunde deuten und eigene Signale gezielt einsetzen). Das Spiel wird durch kurze Übungssequenzen unterbrochen (Kurz, weil ein junger Hund sich nicht lange Konzentrieren kann und durch geistige Arbeit schnell erschöpft ist). Wir werden auch öfters Waldspaziergänge durchführen und wenn möglich hin und wieder eine Stadtübungssequenz. WICHTIG: Unsere Hunde werden ausschliesslich alle über positive Bestärkung ausgebildet. D.h. positive Handlungen eines Hundes werden durch Lob, Leckerli, spielen, etc. bestärkt, negative Handlungen ignoriert. Es wird NICHT in irgendeinerweise körperlich auf den Hund eingewirkt.
Welpen    Samstag  16.00 - 16.45 Uhr
Hundefreunde Höcherberg Höchen e.V.
© 2019 by Hundefreunde Höcherberg Höchen e.V.
News
Verein  zurück